*
Menu
social_bootmark
 

Spiritualität | „Die Zunahme der Seelen- und Bewusstseinskräfte in der Neuen Zeit“ | Jana Haas

 

Wir befinden uns in einem großen und großartigen Wandel. In einem Zeitalter, in dem sich die Menschheit durch die evolutionäre Bewusstseinsentwicklung nach dem göttlichen Plan zur Liebe hin verändern wird.

Wir stehen am Beginn einer Neuen Zeit. Das gerade beginnende Neue Zeitalter, welches von den vedischen Schriften bereits vor 5000 Jahren als "goldenes Zeitalter" beschrieben wurde und von Rudolf Steiner präzisiert wurde, besagt, dass die Menschen sich nun nicht mehr nach Kulturen, sondern nach „Gut“ und „Böse“ trennen werden. Die Astrologen bezeichnen das Neue als „Wassermannzeitalter“, welches nach 2000 Jahren das „Fischezeitalter“ ablöst. Das 13 Baktum des Maya-Kalenders endet 2012, was offensichtlich ebenfalls die Ankunft eines neuen Bewusstseins symbolisiert. Da der Menschheit nun die Seelenkräfte mehr zur Verfügung stehen, nennt man es auch gerne das „weibliche Zeitalter“. In der Neuen Zeit beginnen die Menschen sensibler, feingeistiger und liebevoller zu werden. Alles wird feinstofflicher, Himmel und Erde kommen sich näher, ein neues Bewusstsein wird die Zukunft prägen. Wie können wir unser Bewusstseinskräfte transformieren und den Schritt in die Zukunft machen?

Diese Neue Zeit hat schon längst begonnen. Noch vor einigen Jahrzehnten hätte kein Mensch sich vorstellen können, dass Menschen verschiedener Rassen und Kulturen sich jemals in einer solchen Geschwindigkeit vermischen werden und sich gegenseitig liebevoll akzeptieren.
Dies vollzieht sich nach einem göttlichen Evolutionsplan.
Die Menschen bekommen immer mehr die evolutionäre, positiv
e Entwicklung zu spüren. Die Bewusstwerdung steigt nahezu in allen Lebensbereichen. Die Menschen machen sich immer mehr eigenständige Gedanken über den Umgang mit der Natur, gesellschaftliche Werte, medizinische Entwicklung, berufliche und religiöse Freiheit, spirituelles Erwachen, Pädagogik und vieles mehr.
Vom Anspruch an neuer Lebensqualität, Freiheit und Verantwortung wird jeder individuell berührt. Doch wir sind alle noch in das alte, „verhärtetere“, männliche Zeitalter hineingeboren. Daher herrschen in unserer Gesellschaft selbstverständlich noch die alten Strukturen vor. Für unsere Zukunft und für die Zukunft unserer Kinder sind wir die Vorreiter für neue liebevollere Aufbau- und Umgangsformen.

In unserem Alltag geht es längst nicht mehr nur um das nackte Überleben. Vor ca. 100 Jahren, als es noch Geheimwissen um die geistige Entwicklung und das freie Denkvermögen gab, ging es um die Bewusstwerdung der Kraft des Geistes in der Gesellschaft. Heute sollen wir es uns zur Aufgabe machen, unsere Fähigkeiten bewusst mit der Herzensqualität der Seele zu verbinden und alles mehr in Liebe anzugehen.

Dazu müssen wir uns die Werte und Tugenden, die einen Menschen ausmachen, näher betrachten. Wir leben auf der Erde in der Polarität, das heißt, es gibt für alles einen Gegenpol.
Ein ausgeglichener Mensch braucht sowohl machtvolle, kreative, durchsetzungsfähige wie auch nachgiebige, bewahrende Anteile usw. Wenn wir einige wichtige Anteile in einem Menschen, ganz gleich ob Mann oder Frau, betrachten, dann können wir diese in erschaffende männliche und liebevolle weibliche Anteile aufgliedern:

Männlich: Intellekt, Wissen, Erschaffen, Macht, Ausdauer, Kreativität, Durchsetzung, Härte, Bewegung
Weiblich: Weisheit, Liebe, Ruhe, Frieden, Bewahren, Demut, Hingabe, Weichheit, Vertrauen
In den vergangenen Zeitepochen herrschte überwiegend die männliche Dominanz vor. Dies verändert sich nun mit dem Goldenen Zeitalter, wo Werte wie Mitgefühl, Verständnis, Liebe, Gleichberechtigung, Wahrheit, Ehrlichkeit, Demut eine immer größer werdende Rolle spielen.

Da man hierbei von weiblichen Werten spricht, nennt man die neue Zeit auch gerne das weibliche Zeitalter. Dies bedeutet aber nicht, dass es ein Zeitalter der Frauen ist, auch wenn diese endlich mehr Anerkennung finden, sondern es handelt sich um eine Vermehrung der weiblichen Werte, die als Ausgleich der bisherigen männlichen Dominanz dienen. Während die bisherige Zeit mehr von Intellekt und Macht dominiert wurde, wird in die neue Zeit auch immer mehr Liebe und Weisheit mit einfließen können.

Die beiden Wertigkeiten müssen im Menschen ausgeglichen sein. Hat die bisherige dominierende männliche Vorherrschaft häufig zu Verwüstungen und Kriegen geführt, so wird die weiblichere Ära mehr Harmonie und Frieden bringen.

Machen wir alle den Schritt in das weibliche Zeitalter und vergessen wir dabei aber nicht, dass wir unsere männlichen Anteile liebevoll bewahren müssen. Denn mit Liebe und Harmonie allein kann es keine Weiterentwicklung geben. Was nützt uns die größte Weisheit (weiblich), wenn uns kein Intellekt (männlich) zur Verfügung steht, sie umzusetzen.

Vereinen wir also beide Kräfte und erschaffen wir eine bessere, harmonischere Welt, im Innen wie im Außen!

Eine Zeitwende dieser Dimension braucht optimistische Menschen, die Zuversicht und Licht in die Welt tragen. Die Menschen werden immer sensibler und feinfühliger, neigen aber immer noch dazu, sich nach altem Muster zu verhalten, zum Entweder-Oder-Denken. Mittlerweile ist der Mensch so reif und sein Bewusstsein so hoch entwickelt, dass er keinen Weltkrieg oder ähnliche Dramen mehr für seine weitere Entwicklung benötigt. Schenken Sie dem göttlichen Plan, der Menschheit und sich selbst Vertrauen. Gottes grenzenlose Liebe und Kreativität findet sicherlich keine Entfaltung innerhalb einer Apokalypse beziehungsweise eines Weltuntergangs, wie es wieder einmal mehr prophezeit wird, sondern in einem liebevollen Bewusstsein der Menschen. Diese Veränderungen, die die Zeit mit sich bringen wird, finden in dem Ausmaß statt, dass der Mensch daran reifen kann und somit auch in seiner Entwicklung nachkommt. Diese Veränderungen sind stets aus der evolutionären Entwicklung der Menschheit und des freien Willens erschaffen worden und entsprechen auch dem natürlichen Verlauf der Entfaltung der Natur.

Glauben Sie also von ganzem Herzen an eine lichtvolle Zukunft, an ein liebevolles Zusammenleben und an eine Zeit, in der Kriege bald keine Rolle mehr spielen werden. Und bringen Sie sich selbst in den Wandel bewusst ein. Auch auf Sie ganz persönlich kommt es bei der Entwicklung auf unserem geliebten Planeten Erde an!

Gehen Sie achtsam durchs Leben und öffnen Sie sich bewusst in Liebe für das Neue. Machen Sie bewusst den Schritt hinaus aus falschen Mustern und Zwängen, hinein in die geistige Freiheit.
Kontrolle und Angst geben uns vermeintliche Sicherheit, aber auch das Gefühl, einsam und von Gott getrennt zu sein. Liebe ist lichtvoll, kann alles durchdringen, gibt uns Vertrauen und lässt uns Gottes Gegenwart spüren.

Unser Alltagsbewusstsein wird vor allem durch unsere Sinneserfahrungen gebildet und beeinflusst, sowie durch die Matrix, die mentalen und emotionalen „Raster“ beziehungsweise „Filter“, durch die wir unsere Erlebnisse bewerten und einordnen. Wir sind geprägt durch Sitten und Gebräuche, durch Familienmuster, durch Wünsche und Befürchtungen, durch Liebe, Freude und Leid.

Das Unterbewusstsein als eine wichtige Instanz, die uns durch „gesunde“ Ängste vor gefährlichen Ereignissen schützt und uns somit am Leben erhält, ist auch Sitz der „ungesunden“ Ängste, die uns das Leben schwer machen. Es besteht zunächst nicht aus sich selbst heraus, sondern wird durch die Einflüsse aller Sinneseindrücke, die wir vom Beginn des Lebens an aufnehmen, nach und nach gebildet und verfestigt sich dann oft, sodass es wie ein eigenständiges Gebilde wirkt. Mit diesen äußeren Sinneseindrücken stellen sich mehr und mehr Bewertungen ein.

Doch der freie Wille, ein Geschenk Gottes, befähigt uns, uns stets frei für oder gegen die Angst und für die Liebe zu entscheiden und den Schritt in die Feinstofflichkeit zu tun.
Ist der Mensch in seiner inneren Besinnung, das heißt, seine Gedanken sind klar, seine Emotionen liebevoll, sein Handeln ruhig und aufmerksam, so ist er, wie eine Lichtsäule, aufgerichtet zwischen Himmel und Erde und mit den geistigen, himmlischen Kräften verbunden. Gerade in der Neuen Zeit ist für die Erfüllung des Lebenssinns, die Entwicklung hin zur All-Liebe, die geistige Anbindung und die Verbindung zum Schutzengel unerlässlich, sonst läuft man Gefahr, am Wesentlichen vorbeizuleben. Aber was versteht man überhaupt unter geistiger Anbindung? Es ist ein dauerhafter Bewusstseinszustand, der von den Höhen und Tiefen des Lebens unabhängig ist.

Er ist immer da und jedem zugänglich. Wir leben alle unter demselben Himmel, und somit ist die geistige Anbindung nicht nur für einige wenige reserviert, sondern für alle schon vorhanden. Die Frage ist also nicht, ob sie existiert, sondern vielmehr, wie wir sie nutzen können. Die geistige Anbindung ist die Gewissheit, mit den höheren Lichtsphären der göttlichen Allmacht verbunden zu sein. Sie ist ein Lichtfluss zwischen Menschen und Himmelskräften, der sich verstärkt, wenn wir in reiner Absicht, Freude und Urvertrauen im Herzen lächeln und die Bereitschaft spüren, uns in unserer Individualität der Intuition, der Herzenssprache und dem Leben zu öffnen. Dann schwingt unsere Liebes- und Herzensenergie mit den lichtvollen Kräften. Das Göttliche kann uns der Weisheit näherbringen und uns den Umgang mit dem Leben lehren. Wir können im privaten wie im beruflichen Leben selbstsicherer in unseren Entscheidungen und dadurch erfolgreicher sein. So können wir viel Licht und persönliches Glück anziehen.

So können wir unser Liebespotenzial steigern, die Eigenliebe, die Liebe zu unseren Mitmenschen, zu Gott und der Schöpfung erfahren und wir können die Neuen Seelen- und Bewusstseinsqualitäten immer mehr entfalten.

Artikel für Bamboo-Spirit von Jana Haas 2013

 

Portrait: Jana Haas

team-member-werbung
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?

Find us on Google+
Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

dottergelb - PR 2.0 für Fashion, Design, Lifestyle, Kultur, Wellness & Co.
www.bamboo-spirit.at/Werbung
Menu
Bamboo-Spirit eBook Bamboo-Spirit eBook
Audio | CD Audio | CD
Beratung | Coaching Beratung | Coaching
Buch | Karten Buch | Karten
Buchempfehlungen Buchempfehlungen
Hörbuchempfehlungen Hörbuchempfehlungen
DVD Empfehlungen DVD Empfehlungen
Geschenkartikel Geschenkartikel
gesunde Lebensmittel gesunde Lebensmittel
Gesundheit Gesundheit
Gutscheine Gutscheine
Sonstiges Sonstiges
Empfehlung
googleadsence
Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

dottergelb - PR 2.0 für Fashion, Design, Lifestyle, Kultur, Wellness & Co.
www.bamboo-spirit.at

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail