*
Menu
social_bootmark
 

Spiritualität | Dein Glaube hat dich geheilt | Jana Haas für Bamboo-Spirit

 

Überall im Leben begegnen uns die polaren Gegensätze von Ordnung und Chaos, Werden und Vergehen, Freud und Leid, Liebe und Angst, Licht und Dunkel usw. Dieser Wechsel spielt sich auch fortlaufend in jedem von uns ab. Ständig entstehen neue Zellen, alte sterben ab, mal fühlen wir uns stark und überlegen, glauben an uns und unsere Kraft, dann zieht uns die nächste Krise wieder in die gegenteiligen Emotionen und wir fühlen uns krank und schwach. Sind wir ausgeglichen und stark, so ist auch unser Immunsystem intakt. Wenn wir allerdings gestresst und überfordert sind, dann reagiert auch unser Immunsystem dementsprechend gestresst und ist geschwächt. Sind wir gar richtig "sauer", so wird auch das Zellmillieu ebenfalls sauer. Diese Faktoren können dann für Krankheiten die Wegbereiter sein. Gesundheit bedeutet Ordnung und Krankheit ist Unordnung. In jeder Ordnung muss immer auch ein gewisses Maas an Chaos sein, denn eine rein hundertprozentige Ordnung würde gleichzeitig einer totalen Starre gleichkommen. Dies bedeutet aber nun auch, dass unsere inneren Systeme nicht immer in reiner Ordnung und reiner Gesundheit sein können.

Wenn wir uns unsere Sensibilität bewahren, so können wir feststellen, dass uns die meisten unserer Krankheiten auf etwas hinweisen wollen. So kann es durchaus vorkommen, dass wenn wir uns in Anspannung befinden und somit das Immunsystem entgleitet, die in uns symbiotisch innwohnenden Erreger sich vermehren und Oberhand gewinnen können, d. h. wir erkranken.

Wenn wir den Hintergrund erkennen und beheben, bzw. zumindest abmildern können, so hat oftmals dann die Erkrankung ihren Sinn verloren und der Körper kann wieder gesunden. Eine Erkrankung dieser Art bewahrt uns auch oft vor Schlimmerem. Sie zwingt uns, eine Ruhepause einzulegen, vielleicht auch für kurze Zeit das Bett zu hüten. Die modernen pharmazeutischen Medikamente und der soziale Druck der Arbeitspolitik ermöglichen es bzw. zwingen viele Menschen dazu, solche Signale zu missachten. Leider kommt es dann oft zu plötzlichen, heftigeren Erkrankungen, wobei hier gerade der Herzinfarkt eine nicht unbedeutende Rolle spielt. Aber auch jede andere schwerwiegende Erkrankung kann hierin ihren Ursprung haben. Die heutige Quantenphysik beweist, dass die Zellkommunikation mittels Licht geschieht. Das Licht, bzw. die Durchlichtung spielt eine grosse Rolle dabei, was in unseren Zellen für die harmonische Funktion, letztendlich für Ordnung und Gesundheit verantwortlich ist.

Nur in der Begegnung mit sich selbst, mit dem wahren Selbst, entwickelt sich die Kraft des Urvertrauens. Und diese Kraft ist die notwendige Voraussetzung für eine echte und dauerhafte Heilung. Urvertrauen bedeutet, ohne Urteile und Vorurteile, ohne traditionelle, einengende Sichtweisen oder begrenzende persönliche Muster zu leben. So leben wir in einer Klarheit, die nicht durch das Auf und Ab oder gar ein Chaos von Gedanken und Gefühlen verschleiert wird. Erst dann können wir den Sinn im Leben, bei jedem einzelnen Schritt und Ereignis, erkennen. Nur dann können wir die ungetrübte Verbindung zu den lichten Kräften des Himmels spüren. Damit entsteht eben das, was wir Urvertrauen nennen: die Gewissheit, dass wir als Licht vom Lichte immer des Heils und der Heilung würdig sind und uns die Kräfte des Himmels immer zufliessen. In dieser inneren Haltung ist der Mensch offen für die Heilkräfte aus der höchsten Quelle. Mit wachsendem Urvertrauen können wir in Freude immer mehr Hindernisse und Belastungen loslassen und ein Heilsein erfahren.

Es ist wichtig, die Kräfte des Körpers mit denen des Gefühls (Seele) und der Gedanken (Geist) zu verbinden. Die Gesunderhaltung des Körpers ist nur über die Durchlichtung der Zellen möglich, wenn Seele und Geist dies zulassen.

Ruhephasen, Meditation und Gebete sollten zu unserer Seelenhygiene gehören und in den Tagesablauf integriert werden.

Die Dreifaltigkeit von körperlichem Atem, liebevollem Fühlen und klarem Denken ist die Grundvoraussetzung für die innere Entwicklung und ein glückliches Handeln.

Nach all meinen persönlichen Erfahrungen, auch in Gesprächen mit den Patienten während meiner früheren Mitarbeit in einer Naturheilpraxis, mit meinen früheren Klienten und im Austausch mit den Teilnehmern in meinen Heilerlehrgängen und Seminaren, bin ich davon überzeugt, dass der Heilungsprozess eines Menschen zu einem sehr grossen Teil von der Verantwortung des Betroffenen abhängt. Davon, wie er die Hilfe annehmen und wie er vertrauensvoll "Ja" sagen kann. Bereits Jesus sagte: "Dein Glaube hat dich geheilt." Der Weg fährt immer wieder zum Urvertrauen und zur Selbstliebe zurück. Und wenn der Therapeut oder Heiler mit dem Betroffenen arbeitet, hängt der wirkliche Heilungsprozess auch von dem tiefen inneren Willen zur Heilwerdung, der eigenen überzeugung und dem göttlichen Urvertrauen des Erkrankten ab.

Ich empfehle hierzu die entsprechende Schutzengelübung und das Schutzengelgebet aus meinem Buch "Schutzengel" (Mensana-Verlag).

Schutzengelübung für die Gesundheit

Setzen Sie sich bequem hin und schliessen Sie Ihre Augen.
Entspannen Sie Ihren Körper.
Atmen Sie mit einem "inneren Lächeln".

Sagen Sie innerlich: "Mein lieber Schutzengel, sei bei mir und zeige mir alles, was rein ist und mir gut tut".

Wenden Sie innerlich nach und nach Ihren Blick in alle Richtungen.

Beobachten Sie, in welcher Farbe und Gestik Ihr Schutzengel bei Ihnen ist.

Lassen Sie die Frage aus dem Herzen aufsteigen, die Sie dem Engel zu Ihrer Gesundheit stellen wollen.

Atmen Sie ruhig und beobachten Sie, welche Gestik Ihr Schutzengel macht, wie seine Farbe sich verändert und welches Gefühl in Ihrer Brust entsteht.
Erstrahlt der Engel in einem starken Licht?
Was macht er mit seinen Armen oder Flügeln?
Was teilt er Ihnen mit?

Identifizieren Sie sich mit der Kraft der Ruhe und lassen Sie alles Schwere los.
Seien Sie offen, für das was auf Sie zukommt.

Überprüfen Sie diese Botschaft auf Stimmigkeit und Vollständigkeit durch Ihren tiefen Atem und herzliches Lächeln. Dabei wird die Botschaft noch klarer. Lassen Sie sich dabei ruhig etwas Zeit.

Sprechen Sie nun bitte innerlich dreimal folgenden Satz:
"Gottes Liebe erfüllt meine Seele, ich spüre Dankbarkeit und Vertrauen."

Wenn Sie genug Kraft empfangen haben, dann bedanken Sie sich mit einem warmen Herzenslächeln und kommen Sie langsam zu sich.

Schutzengelgebet für die Gesundheit

"Liebe lichtvolle geistige Welt, lieber Schutzengel.
Bitte steh' mir bei, bei der Entwicklung der inneren Kraft und Heilung.
Ich weiss dass ich der Aufgabe gewachsen bin und die Lösung finden werde.
Bitte hilf mir, in meiner Selbstliebe und -annahme anzukommen.
Ich entfalte meine Kraft. Amen."

Von den Erzengeln wäre es Raphael, welcher für die Heilkunst des Himmels steht. Man kann auch ihn um Unterstützung bitten.

Diese Heilengel zeigen sich vornehmlich in einem hellvioletten Licht, über dieses der Mensch während der Behandlung oder Meditation an diesen Heilhimmel angeschlossen ist. Diese Engel konzentrieren sich darauf, was der Mensch von tiefem Herzen bereit ist, an krankmachenden Energien abzugeben und auch auf das, was er bereit ist, von ihnen an Heilkraft anzunehmen. Sie arbeiten nicht mit dem, was ein Mensch bewusst denkt, sondern mit dem, was in ihm lebt.
Sagt ein Mensch z.B. "Bitte nehmt mir meine Beschwerden weg, ich bin bereit, loszulassen.", in ihm lebt aber unbewusst der Gedanke, "Ich brauche diese Blockade noch, ich kann sie noch nicht ganz loslassen.", dann werden die Heilengel auch nur den entsprechenden Teil seiner Schmerzen und seines Leidens abtragen und auflösen können.
Deswegen ist es bei allen Erkrankungen ganz wichtig, sein lichtvolles Ich, seine geistige Anbindung, sein Urvertrauen, sein Vertrauen in Gott, die Schöpfung und in die lichtvolle geistige Welt zu stärken.

 

Portrait: Jana Haas

team-member-werbung
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?

Find us on Google+
Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

dottergelb - PR 2.0 für Fashion, Design, Lifestyle, Kultur, Wellness & Co.
www.bamboo-spirit.at/Werbung
Menu
Bamboo-Spirit eBook Bamboo-Spirit eBook
Audio | CD Audio | CD
Beratung | Coaching Beratung | Coaching
Buch | Karten Buch | Karten
Buchempfehlungen Buchempfehlungen
Hörbuchempfehlungen Hörbuchempfehlungen
DVD Empfehlungen DVD Empfehlungen
Geschenkartikel Geschenkartikel
gesunde Lebensmittel gesunde Lebensmittel
Gesundheit Gesundheit
Gutscheine Gutscheine
Sonstiges Sonstiges
Empfehlung
googleadsence
Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

dottergelb - PR 2.0 für Fashion, Design, Lifestyle, Kultur, Wellness & Co.
www.bamboo-spirit.at

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail