*
Menu
social_bootmark
 
Allgemein : Verändern Sie Ihr Denken!
08.02.2016 09:03 (530 x gelesen)

... ich Ihnen jetzt: Sie müssen sich nicht von Ihren Gedanken bestimmen lassen. Sie können selbst entscheiden, sich auf Gottes Gedanken zu konzentrieren!

In Römer 12,2 (NLB) heißt es: „... lasst euch von Gott durch Veränderung eurer Denkweise in neue Menschen verwandeln.“ Gott möchte Ihnen helfen, den Kampf in Ihrem Kopf zu gewinnen. Aber wie geht das praktisch? Folgendes hat mir unzählige Male geholfen, und ich weiß, es wird auch Ihnen helfen: Wenn Sie das nächste Mal mit negativen Gedanken kämpfen, hören Sie auf und überlegen Sie sich etwas, für das Sie Gott ganz gezielt danken können. Sagen Sie ihm wie dankbar Sie für seine Güte sind und dafür, wie er Ihr Leben gesegnet hat. Wenn Sie das regelmäßig tun, werden Sie sehen wie sich Ihr Leben verändert und sich die Dinge immer mehr zum Guten entwickeln.

Ich hoffe und bete, dass Sie die Kraft erleben, die Gott Ihnen gegeben hat und dass Ihre Gedanken jeden Tag vom ganzen Ausmaß seiner Liebe zu Ihnen erfüllt sind!

Bibelstelle: Passt euch nicht den Maßstäben dieser Welt an. Lasst euch vielmehr von Gott umwandeln, damit euer ganzes Denken erneuert wird. Dann könnt ihr euch ein sicheres Urteil bilden, welches Verhalten dem Willen Gottes entspricht, und wisst in jedem einzelnen Fall, was gut und gottgefällig und vollkommen ist.
Römer 12,2 (GNB

Gebet: Gott, ich will deine Macht in meinen Gedanken erleben. Ich will mich ab jetzt auf deine Güte und deine Liebe zu mir konzentrieren. Ganz gleich welche negativen Gedanken mir kommen, ich weiß, dass du viel größer und stärker bist.

© 2015, Joyce Meyer e.V.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
team-member-werbung
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?

Find us on Google+
Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

dottergelb - PR 2.0 für Fashion, Design, Lifestyle, Kultur, Wellness & Co.
www.bamboo-spirit.at/Werbung
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail