*
Menu
social_bootmark
 
RSS

Aprils Interessen

02.10.2017 |  Audrey-April Fasching

Wie ich zum Bibellesen kam!

 

Es ist schon einige Zeit her, dass ich meine Nachbarin im Stiegenhaus traf und so dahin plauderte. Auf einmal sagte sie einen Satz, der meine Aufmerksamkeit erregte. Sie gehe heute früher ins Bett, um weiter in der Bibel zu lesen! Irgendwie war ich peinlich berührt und ging nicht darauf ein. Doch irgendetwas geschah mit mir. Der Ausspruch hörte nicht auf,  mich zu beschäftigten, und ich wurde neugierig. Einige Fragen stellten sich mir, auf die ich gerne eine Antwort hätte, weil diese Frau mir bis heute  nicht als „gläubig oder religiös“ vorkam.  
Wie kam sie zur Bibel?
Was
    mehr...

 

03.06.2013 |  Audrey-April Fasching

Internationaler Engelkongress in Salzburg

 

Am Samstag, den 25. Mai 2013 hatte ich das Vergnügen, beim Internationalen Engelkongress in Salzburg dabei sein zu dürfen.
Schon beim Eintreffen faszinierten mich die vielen unterschiedlichen Menschen und die Energie, die in den großen Räumen herrschte. Jeder lächelte, war freundlich, hilfsbereit, wenn man sich irgendwo nicht zurecht fand - man spürte die liebevolle Atmosphäre, die überall allgegenwärtig war.

Im 1. und 2 Stock gab es die verschiedensten Aussteller und den Wrage-Buchverlag mit einer überaus großen und vielseitigen Auswahl an Büchern, Karten und Symbolen. Des Weiteren

    mehr...

 

02.09.2012 |  Audrey-April Fasching

Aprils Interessen: Meine Engel & Schutzengel

 


Mein Schutzengel heißt Carola!

Ich dachte immer, dass Engel einen außergewöhnlichen Namen haben, daher war ich ganz überrascht. Ich spüre die Kraft meiner Engel, ganz besonders dann, wenn es mir nicht gut geht. Wichtig ist, dass man mit seinem Schutzengel in Kontakt tritt, denn die Engel warten nur darauf und helfen einem mit Freude. Sie lassen uns den freien Willen und treten erst in Erscheinung, wenn man sie darum bittet.

Erst dann fängt man an sie zu spüren. Wenn sie bei mir sind, bekomme ich eine Gänsehaut, obwohl es mir gar nicht kalt ist. Ich spüre die geballte Energie um mich!

    mehr...

 

26.08.2012 |  Audrey-April Fasching

Aprils Interessen: Reinkarnation!

 

Ich glaube fest daran, dass es unsere Aufgabe ist, solange auf die Erde zurück zu kehren, bis wir alle Probleme & Schwierigkeiten erlebt und gemeistert haben. Der Mensch ist deshalb auf der Erde, um sich zu entwickeln. Leider lernt man am meisten an negativen Erfahrungen als an positiven Erlebnissen!

Frühere Leben haben einen mächtigen Einfluss auf unser jetziges Leben. Alle Phobien, Blockaden und Ängste sind auf Ereignisse in früheren Leben zurück zu führen.
Um diese Ängste zu verstehen, ist es oft sinnvoll eine Rückführung zu machen. So lernt man sein gegenwärtiges Leben besser zu    mehr...

 

17.08.2012 |  Audrey-April Fasching

Aprils Interessen: Der Maya-Kalender!

 

Die Mayas waren ein Volk aus Mittelamerika & sie lebten von 3000 v. Chr. - 900 n. Chr. Bis heute ist nicht geklärt,was Schuld am plötzlichen Verschwinden und Zusammenbruch dieser riesigen, fast 4000 Jahre anhaltenden Kultur war, der als „Kollaps der Maya“ in die Geschichte einging.

Faszinierend: der Maya-Kalender – genannt der „Tsolkin“. Er ist der am Weitesten entwickelte Kalender & überdauerte 5000 Jahre. Er endet am 21. 12. 2012. Die Mayas waren Meister der Zeit & der Zeitrechnung. Im Vergleich  zu unserem gregorianischen Kalender, der fast weltweit in Gebrauch ist, vermittelt uns der

    mehr...

 

30.07.2012 |  Audrey-April Fasching

Aprils Interessen: Die Ãgypter!

 

Kindkönig: Tutanchamun (1332-1323 v. Chr.)
Das war damals eine spannende Zeit. Tutanchamun Eltern waren Echnaton & Nofretete. Er hatte 7 Geschwister sowie Halbgeschwister. Mit 9 Jahren wurde Tutanchamun, vier Jahre nach dem Tod seines Vaters zum König gekrönt. Leider wurde er von seiner Regentschaft stark beeinflusst und schon in jungen Jahren mit seiner Halbschwester vermählt. 
Mit 18 Jahren starb Tutanchamun angeblich eines unnatürlichen Todes, der durch gewaltsame Einwirkung von Außen eingetreten ist. Angeblich hatte er 2 Töchter, da in seinem Sarkophag 2 tote Säuglinge gefunden wurden.

    mehr...

 

23.07.2012 |  Audrey-April Fasching

Aprils Interessen: Die Habsburger!

 

Aufstieg & Fall einer europäischen Dynastie (1273-1918)
In dieser Epoche geschahen fürchterliche Tragödien sowie zu Herzen gehende Liebesgeschichten. Beginnen wir einmal mit Maria Theresia, die von 1717-1780 lebte und 16 Kindern das Leben schenkte. Wegen dem ungezügelten Leben ihres Mannes Franz Stephan I.n den sie abgöttisch liebte, führte sie zur damaligen Zeit den Keuschheitsgürtel ein. Sie brachte auch das Schulsystem ins Land. Großartige Reformen   wurden von ihr durch gesetzt. Daher bekam sie den Namen, als „Mutter der Nation“.
Zu den bekanntesten Schicksalen der Habsburger zählte

    mehr...

 

26.04.2012 |  Audrey-April Fasching

April liest das Engelmagazin

 

Vor ca. 3 Jahren kam eine Freundin zu mir ins Cafehaus, das ich damals noch betrieb. Sie hatte eine Zeitschrift mit und legte diese einfach auf die Theke. Wir tratschten einige Zeit, und die Überschrift dieser Zeitschrift stach mir immer mehr und mehr ins Auge. Es war das "Engelmagazin". Ich fragte sie, ob ich darin mal blättern dürfte, und sie meinte: "Natürlich!"

Als ich so durchblätterte und über die Themen kurz darüberlas, wußte ich: "Dieses Magazin will ich auch." Meine Freundin schenkte mir dieses Exemplar, das ich zuhause auf einen Sitz auslas und nicht nur das, ich abonnierte es
    mehr...

 

team-member-werbung
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?

Find us on Google+
Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

dottergelb - PR 2.0 für Fashion, Design, Lifestyle, Kultur, Wellness & Co.
www.bamboo-spirit.at/Werbung
Empfehlung
googleadsence
Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

dottergelb - PR 2.0 für Fashion, Design, Lifestyle, Kultur, Wellness & Co.
www.bamboo-spirit.at

credit
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail