*
Menu
social_bootmark
 

24.05.2017 |  Audrey-April Fasching

5. hinderlicher Wert: SELBSTZWEIFEL!

 

Mangelndes Selbstbewusstsein ist oft die Hauptursache für ständiges Zweifeln an sich selbst! Bin ich gut genug? Sorge ich genug für meine Familie? Bin ich gut genug im Job? Mögen mich die anderen? Immer diese quälenden, bohrenden Fragen! Woraus resultieren die nun? Ich denke, dass dies schon Prägungen aus der Kindheit sind. Wie wurde ICH in der Familie wahrgenommen? Wie selbständig erzogen mich meine Eltern? Wurde ich gefördert und meine Leistungen honoriert? Oder verschwanden sie im Alltagstrott und wurden gar nicht wahrgenommen? Konnte ich meine Bedürfnisse ausleben? Wurden diese auch befriedigt? Oder waren immer andere Dinge wichtiger, und ich versank in Gleichgültigkeit? Fragen über Fragen ... Heutzutage weiß man, dass die ersten 6 Jahre, ich behaupte sogar die ersten 8, die prägendsten im Leben sind und hier bereits der Grundstein gelegt wird. Wie ein Kind sich entwickelt, wird durch die Art und Weise der Erziehung beeinflusst. Was in dieser Zeit passiert, und wie ich mich später als erwachsener Mensch im Leben verhalte, wird genau in dieser Zeitspanne geprägt. Wachse ich in einem liebevollen, geborgenen Umfeld auf, wo ich wahrgenommen werde, wo ich gefördert werde, wo ich meine Gefühle zum Ausdruck bringen darf, wo ich unterstützt werde, und wo auf meine Bedürfnisse eingegangen wird, dann haben Selbstzweifel gar keine Chance!

 

team-member-werbung
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?

Find us on Google+
Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

dottergelb - PR 2.0 für Fashion, Design, Lifestyle, Kultur, Wellness & Co.
www.bamboo-spirit.at/Werbung
Empfehlung
googleadsence
Hier könnte Ihre
Werbung stehen!

dottergelb - PR 2.0 für Fashion, Design, Lifestyle, Kultur, Wellness & Co.
www.bamboo-spirit.at

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail